Wieviele Parkplätze gibt es?
Grundsätzlich steht jeweils für ca. 200 m2 Nutzfläche je 1 Parkplatz zur Verfügung, total sind es 48 PP. Zusätzlich gibt es 18 PP für Betriebsfahrzeuge und 13 Besucherparkplätze.
Wer legt diese Anzahl fest?
Die Parkplatzverordnung.
Was macht man, wenn das nicht genügt?
Kreativ werden! Es kann sein, dass einige Unternehmen nicht alle Parkplätze benötigen und diese anderen Unternehmen untervermieten könnten.
Werden die Parkplätze vermietet?
Ja, der GGT ist eine Miete von ca. 80.- je Parkplatz zu zahlen. Die Besucherparkplätze sind gebührenpflichtig. Eigene Besucherparkplätze (4-5) sind denkbar.
Wieso sind keine Tiefgaragenparkplätze geplant?
Das würde die Anzahl natürlich auch nicht erhöhen. Das Gute an der Parkplatzordnung ist, dass dadurch auf die sehr teuren, unterirdischen Parkplätze verzichtet werden kann.